Johannes Hartmann – Künstlerische Arbeiten

Willkommen! Schön, dass Sie diese Seiten gefunden haben!

Auf dieser Website zeige ich meine freien Arbeiten seit 1983. Diese Seite ist noch jung. Die Zusammenstellung wird laufend erweitert.
Für Kunstleihe, Ausstellungsanfragen etc. bitte das Kontaktformular verwenden.
Hamburg, 12/2019.

icontexte I

icontexte I

1983 – 1989

Stilistische Ausflüge aus der Anfangszeit der künstlerischen Selbstfindung. Gemalt und gezeichnet. Kraftvolle, wilde und meist sehr farbige Visualisierungen. Persönlich, spöttisch, selbstironisch.

Mehr…

icontexte II

icontexte II

1988 – 1993

Starke Themen- und Bildkonzentrate. Freigelegt und herausgearbeitet aus vielen Farbschichten. Die Basis bilden feste Untergründen wie Holzplatten oder Acrylglas, die eine intensive handwerkliche Bearbeitung zulassen.

Mehr…

Holztafeln

Holztafeln

1984

Achtzig (minus eine) künstlerische Fingerübungen auf kleinformatigen Holztafeln. Entstanden in wenigen Wochen.

Mehr…

Transparenzen

Transparenzen

1988 bis 1992

Die Arbeiten auf Folien und Acrylglas – künstlerisches Neuland mit erstaunlichen Möglichkeiten. Vorder- und Rückseite können mit bearbeitet werden. Der transparente Grund lässt die dahinterliegende Wand durchscheinen und mitwirken.

Mehr…

Objekte+3D

Objekte+3D

1984 bis 1992

Neue Wege und Ausdrucksmöglichkeiten mit ausgemusterten, gesammelten Objekten und Überresten. Die dreidimensionalen Materialcollagen wirken unmittelbar und verweigern sich der konventionell-dekorativen Verwertung.

Mehr…

Johannes Hartmann, *1954, lebt und arbeitet in Hamburg Ottensen.
Das Foto entstand 2003 im Rahmen der Ausstellung Transparenzen.
Foto: Andreas Bock, Hamburg

Kontaktformular

Bei Anfragen, die sich auf bestimmte Bilder beziehen, geben Sie bitte auch Titel und Werknummer. an.

14 + 12 =

Vita

1954

Geboren in Hamburg, aufgewachsen in Altona

1985 – 1981

Studium und Abschluss an der Fachhochschule für Gestaltung, Hamburg  (Illustration, Kommunikationsdesign)

1988 – 1985

Politische Plakate und Grafiken
(u.a. »Stell Dir vor, es ist Krieg und Keiner geht hin.«)

1983 – 1994

Erste freie künstlerische Schaffensphase:
Malerei und Fotografie, verschiedene künstlerische Projekte und Ausstellungen

2001 – 2014

Ausstellungsprojekte im Galerieraum Eulenstraße, Hamburg-Ottensen
(u.a. »Kunst macht klücklich.«, »Transparenzen«)

2004 – 2011

Kuratorentätigkeit und Betrieb des Künstlerportals i-create.de

Seit 2019

Zweite freie künstlerische Schaffensphase:
Malerei und Fotografie